Sonntag, 27. Oktober 2013

Meine neue Gastrolux Pfanne

Vor einigen Wochen hat die Firma Gastrolux zum großen Pfannentest gerufen und aus tausenden Bewerbungen habe ich es tatsächlich geschafft und darf dabei sein. Ich freue mich sehr darüber, denn bereits Anfang des Jahres durfte ich einen Gastrolux Bräter testen und war damals schon begeistert. Den ausführlichen Bericht zum Bräter findet Ihr hier.

Nun aber zu meiner neuen Pfanne die vor einigen Tagen bei mir angekommen ist:


Hübsch verpackt in einem Stoffbeutel der folgenden Inhalt hatte:

Die Gastrolux Guss-Bratpfanne inklusive passendem Deckel

Ein Pfannenwender aus Edelstahl und Silikon, hitzebeständig bis 300 Grad, spülmaschinenfest und Lebensmittelecht

Die Guss-Bratpfanne hat einen Durchmesser von 32 cm und einen 7 cm hohen Rand. Dadurch lassen sich gerade Gerichte wie Goulasch und Rouladen und auch alle anderen Saucengerichte sehr gut zubereiten.
Sie ist für folgende Herdarten geeignet:

- Gas
- Ceran
- Elektro
- Halogen

Der passende Sicherheitsglasdeckel hat einen integrierten, komfortablen Entlüftungsknopf. Mit Deckel spart man bis zu 280 % an Energie beim Kochen und Braten.


Der Boden ist 8mm stark und entspricht den DIN Normen. So ist eine gleichmäßige und schnelle Wärmeverteilung garantiert.

Unser erstes Bratgut waren Nuggets. Ein wenig Öl in die Pfanne und schon konnte es losgehen.
Wir haben sofort gemerkt, wie schnell und gleichmäßig sich die Hitze in der Pfanne verteilt hat.


 Die Nuggets waren innerhalb kürzester Zeit fertig und goldbraun.

In den nächsten Tagen werden wir weitere Gerichte mit unserer neuen Guss Bratpfanne von Gastrolux zubereiten. Ihr dürft gespannt sein.

Für alle die jetzt neugierig geworden sind und überlegen sich eine solche Pfanne oder andere Produkte von Gastrolux zu kaufen, habe ich hier noch einen Gutschein von 15 % gültig bis zum 31.10.2013.


Ich wünsche euch viel Spaß beim Einkaufen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen