Freitag, 14. Oktober 2011

Eine Erfahrung für's Leben mit ESL - Sprachreisen

gesponserter Artikel

 

In fremde Länder reisen, neue Menschen kennenlernen und in der jeweiligen Landessprache miteinander kommunizieren. An idyllischen Orten oder in traumhaften Bergen eine neue Sprache lernen, ESL Sprachreisen, einer der weltweit führenden Sprachreise-Anbieter, macht das möglich .

 

 

 

 

 

Das Unternehmen arbeitet seit 1997 mit sorgfältig ausgewählten Partnerschulen in über 40 Ländern zusammen.

Für die individuelle und massgeschneiderte Sprachreise stehen über 200 Reiseziele zur Auswahl. Persönlicher und kostenloser Beratungsservice sind ebenso selbstverständlichwie die ständige Qualitätskontrolle der Kurse und Unterkünfte.

Die Mitarbeiter in über 28 internationalen Beratungsbüros überzeugen nicht nur durch fachliche Kompetenz, sondern bringen genau die gleiche Leidenschaft für Fremdsprachen mit, wie die Kunden selbst.

 

Das ist sicher auch einer der Gründe, warum ESL schon seit 15 Jahren erfolgreich Sprachaufenthalte anbietet.

Bereits zum fünften Mal nominiert, gewann ESL zum zweiten Mal den LTM Star Award als beste Agentur in Europa. Der Lohn für eine erstklassige Arbeit und ständige Weiterentwicklung des Angebots.

 

Kundennähe wird groß geschrieben und so öffnete gerade das vierte deutsche Büro in Hamburg. Weitere Infos zu den Öffnungszeiten und Kontaktmöglichkeiten findet ihr unter Unser Büro in Hamburg.

 

Hier werden - wie auch an allen anderen Standorten - die 2 neuesten Produkte angeboten:

 

Englischkurse in Indien

 Indien ist faszinierend und beeindruckend zugleich und steht mit mehr als 1,5 Milliarden Einwohnern auf Platz 2 der meistbevölkerten Länder dieser Welt. Das berühmte Taj Mahal zeigt die Kreativität der Menschen und prägte ebenso die Geschichte wie der berühmte Gandhi.

Wohin soll deine Reise gehen

In der pulsierenden Weltstadt Neu Delhi wartet die International Language School of Canada in einem modernen Gebäude auf Ihre Besucher.

 

 

Das facettenreiche Goa mit seinen paradiesischen Stränden ,den leckeren lokalen Gerichten und der Sprachschule Incredible English ist ebenfalls perfekt, um in Indien Englisch zu lernen.

 

 

 

Für welche Destination man sich auch entscheidet, beide sind eine Reise wert.

 

Cook'n'Learn

Englisch Lernen und Kochen nach Rezepten von Jamie Oliver kann man in Brighton. Neben den Englischkursen werden an 3 Nachmittagen in der Woche funky Kochkurse angeboten. Die Lektionen beginnen mit dem Rezept und reichen über die Zubereitung bis hin zur Verkostung der zubereiteten Gerichte. Die Kochkurse werden mit einem Englisch-Standardkurs kombiniert.

 

Wenn Ihr jetzt auch Lust auf eine eigene Sprachreise bekommen habt, dann schaut doch einfach beim Dive In!Contest vorbei.

 

Setz dich in Szene, erzähl' es weiter und gewinne eine zweiwöchige Sprachreise mit einer Begleitperson deiner Wahl zum Kursort deiner Träume.

 

Welche Destination bist Du?

Viral video by ebuzzing

Viral video by ebuzzing

1 Kommentar:

  1. Klingt sehr interessant.. Ich hätte gerne eine Mischung aus beidem: Ich würde nach Indien reisen und gleichzeitig Jamie Oliver beim Kochen zuschauen wollen...Ich finde seine Koch-Shoes immer klasse und faszinierend..
    Toller Bericht
    LG Christa

    AntwortenLöschen