Sonntag, 31. Juli 2011

Germany's Top Cocktail 2011 mit Chantré

Bei Buzzer wurden vor kurzem Teilnehmer für die Chantré Kampagne gesucht. 

Chantré ist ein Weinbrand, der 1953 von Ludwig Eckes entwickelt wurde. Als Inspiration für den Namen, wählte er den Mädchennamen seiner Frau.
Für die Herstellung werden hochwertige "Brennweine" ausgewählt und miteinander vermischt. Veredelt wir das Ganze dann mit einer geheimen Zusammenstellung natürlicher Aromastoffe. 6 Monate in speziellen Eichenfässern gelagert entfaltet Chantré dann erst sein wertvolles Bukett und erhält am Ende auch die goldbraune Farbe.
Jahrelange Erfahrung und größtes handwerkliches Können sind nötig, damit wir als Konsumenten den weichen, unverwechselbaren Geschmack erleben können.

Ich freute mich sehr, als ich die Nachricht erhielt, bei dieser tollen Kampagne teilnehmen zu dürfen und schon bald erreichte mich auch mein prall gefülltes Buzzkit.



Neben 2 Flaschen Chantré waren auch 2 kleine Flaschen Grenadinesirup, ein Messbecher, Eiswürfelbeutel, ein Stirrer und weitere Informationen und kleine Rezepthefte enthalten.

Es war sehr lange ruhig um Chantré könnte man meinen, denn erst 2008 sah man wieder einen Werbespot im TV. Aber weit gefehlt, denn bereits 1983 wurde die 400 millionste Flasche abgefüllt. Wahnsinn. Und so ist es nicht verwunderlich, dass Chantré die Lieblingsspiritouse der Deutschen ist.

Dass Chantré zeitgemäß ist sieht man, denn es werden ständig neue Trinkvarianten entwickelt, die die ganze Chantré Gemeinde begeistern. Cosmopolitan war gestern Chantrépolitan ist jetzt in.
Es gibt so viele Variationen ob pur, auf Eis, mit Orangensaft oder im heißen Espresso, den eigenen Ideen sind keine Grenzen gesetzt.
Jetzt sind die Buzzer gefragt, denn es wird der Germany's Top Cocktail 2011 gesucht. Das bedeutet für uns: Freunde einladen und kreieren was das Zeug hält.

Ich bin gespannt auf die Ergebnisse. Ihr auch?
Was denkt ihr über Chantré? Wie genießt ihr ihn am liebsten?
Ich freu mich auf Eure Meinungen und bald werdet ihr meine Cocktailkreationen hier zu sehen bekommen.

Kommentare:

  1. Hallo Nadine :)
    toll dass du bei diesem tollen Projekt dabei bist, ich freue mich schon auf deine leckeren Cocktailkreationen.
    Liebe Grüsse
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Glückwunsch, dass du dabei sein darfst. In Österreich würd Weinbrand gar nicht so oft getrunken. Aber der Markenname sagt mir natürlich schon was. Lg Ingrid

    AntwortenLöschen